Pinguin-Museum Cuxhaven
  Lebensräume
 

Pinguine gibt es in freier Wildbahn nur auf der Südhalbkugel der Erde – weswegen die Frage, ob Eisbären Pinguine fressen, ganz klar mit „Nein“ beantwortet werden muss – mangels Möglichkeit .

Dass Pinguine nur am Südpol leben, ist jedoch nicht zutreffend: Es gibt Pinguin-Kolonien an den Küsten Südamerikas, in Südaustralien, in Neuseeland und in Südafrika. Eine Pinguinart hat sich – dem eisigen Humboldt-Strom folgend – sogar bis zu den Galápagos-Inseln am Äquator im Pazifik verirrt. Die sind dann da geblieben und mögen es jetzt gar nicht mehr kalt!
Der Galápagospinguin ist auch die einzige Pinguinart, die gelegentlich in freier Wildbahn auf der nördlichen Erdhalbkugel anzutreffen ist, nämlich dann, wenn er beim Jagen nach Nahrung den Äquator überschwimmt.

 
  Seit 2009 waren bereits 154162 Besucher hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=