Pinguin-Museum Cuxhaven
  Vortrag Dr. Klemens Pütz über die Falkland Inseln
 
Vortrag über die Falklandinseln

Ende Juli hielt Deutschlands einziger Pinguinforscher Dr. Klemens Pütz bei uns unter dem Titel "Die Falklandinseln - ein bedrohtes Vogelparadies?" einen eigens für uns zusammengestellten Vortrag über die Vogelwelt der Falklandinseln, wo er selbst mehrere Jahre als Forscher tätig war. Dabei ging er auch auf die wirtschaftlichen Interessen ein, die dieses Vogelparadies bedrohen.

Die Veranstaltung begann pünktlich um 19 Uhr vor vollem Hause. Wir freuen uns, daß wieder einmal so viele Gäste dem Ruf gefolgt sind, und daß einige sogar weite Wege und lange Anfahrten auf sich genommen haben, um Dr. Pütz zu hören und zu treffen. Toll, daß Ihr da wart!!!

An Stelle eines Eintritts haben wir auch diesmal wieder um Spenden gebeten - in diesem Falle natürlich für den Antarctic Research Trust, den Dr. Pütz mitbegründete und in dem er heute noch wissenschaftlicher Direktor ist. An dieser Stelle herzlichen Dank für die großzügigen Spenden, die dazu beitragen werden, die wichtige Arbeit des ART weiterzuführen!

zurück zum Archiv
 
  Seit 2009 waren bereits 157089 Besucher hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=