Pinguin-Museum Cuxhaven
  Humboldtpinguine in Not!
 
Bauvorhaben in Chile gefährdet Lebensraum der Humboldtpinguine!

Die chilenische Regierung plant, in der Region La Higuera / Isla Chanaral zwei Industriehäfen zu bauen. Dadurch drohen dieser Küsten- und Meeresregion, in der 80% der verbliebenen Population der Humboldt-Pinguine leben, irreversible Schäden.
 
Der Verein Sphenisco e.V. aus Landau / Pfalz setzt sich seit seiner Gründung für den Schutz der Humboldtpinguine ein und wurde kürzlich von Chilenischen Wissenschaftlern und Fachleuten staatlicher Behörden gebeten, die Öffentlichkeit in Chile und auch international auf diesen empörenden Skandal aufmerksam zu machen. Zahlreiche Umwelt- und Tierschutzorganisationen haben sich bereits an einer Petition an die chilenische Regierung beteiligt, die auch wir als Pinguin-Museum mittragen. Darüber hinaus wurde auf der Internet-Plattform "Rettet den Regenwald" eine Unterschriften-Aktion organisiert, die bis zur Übergabe der Petition und Unterschriftenlisten am 09.05.2016 von mehr als 217.000 Privatpersonen unterzeichnet wurde – uns natürlich eingeschlossen!

Außerdem wurde am 25.04.2016 weltweit der „Welt-Pinguin-Tag“ begangen, um überall auf die Gefährdung dieser Tiere hinzuweisen. Allein an diesem Wochenende kamen durch Unterschriften- und Mitmachaktionen in verschiedenen Zoos rund 25.000 neue Unterzeichner dazu. Großartig!!! Eine Liste aller Einrichtungen, die sich am Welt-Pinguin-Tag beteiligt haben, findet Ihr hier.

Die Chancen stehen wahrscheinlich nicht gut, aber wenn niemand versucht, etwas zu unternehmen, ändert sich garantiert nichts! Deshalb würden wir uns freuen, wenn Ihr diese Petition an die zuständigen Behörden ebenfalls unterzeichnet und die Aktion über soziale Netzwerke bekannt macht, damit sich eine möglichst breite Öffentlichkeit beteiligen kann! Weitergehende Informationen findet Ihr auf der offiziellen Seite von Sphenisco e.V.
Zur Unterschriftenaktion geht's hier. Jede Stimme zählt!

Im Namen der Humboldtpinguine in Chile bedanken wir uns ganz herzlich für Eure Unterstützung!

zurück zum Archiv

 
  Seit 2009 waren bereits 157089 Besucher hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=